Home | Chronik | Unsere CDs

Rosenmontagsumzug in Eitelborn 2018

 

Am Rosenmontag, den 12. Februar 2018, startete pünktlich um 14:11 Uhr der närrische Umzug in Eitelborn, der karnevalistischen Hochburg der Augst.

Wie immer stellte der MGV Mozart eine zahlen- und ausstattungsmäßig starke Gruppe in dem närrischen Lindwurm. Das Motto dieses Jahres war: "Wir spielen Cowboy und Indianer".   

 

 

 

Die führenden Karnevalisten des Vereins, Michael Stahlhofen,

Martin Best und Volker Gerharz, hatten mit einigen Helferinnen

und Helfern wie immer zahllose Arbeitsstunden im Vorfeld des Zuges

geleistet. 

Idee und Wagenbau, sowie die gesamte Organisation, lagen in ihren

bewährten Händen und so konnte der Erfolg nicht ausbleiben.

 

 

 

 

 

Unter kräftigen "Helaus" der zahlreichen Zuschauer, die selbstverständlich von den Akteuren genauso laut beantwortet wurden, rollte der Treck durch die endlosen  Straßen von Eitelborn. Hierbei verteilte man Süßigkeiten und kleinere Spielsachen an die begeisterten Kinder und natürlich auch geistig anregende Getränke an die erwachsenen Narren. Manches Küsschen verteilten die Indianerfrauen an die Bleichgesichter am Straßenrand.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Auflösung des Umzuges nach der Narrenfahrt war kein Ende der Feierstunde zwischen Cowboys und Indianer, nein, jetzt ging es in der Augst-Halle weiter bis letztendlich das letzte Lagerfeuer erlosch.

 

 

 

 

 

 

                            

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Login